Frau Rechtsanwältin und Fachanwältin für das Steuerrecht Petra M. Debring

Frau Rechtsanwältin und Fachanwältin für das Steuerrecht Petra M. Debring

 

Rechtsanwältin & Fachanwältin für Steuerrecht (im Angestelltenverhältnis) Petra M. Debring

 
Frau Rechtsanwältin Debring ist gleichzeitig Fachanwältin für das Steuerrecht. Sie hatte ihr rechtswissenschaftliches Studium im Jahr 1974 bis 1981 an der Westfälischen Universität mit dem Abschluss des ersten Staatsexamens abgeschlossen. Im Jahr 1983 absolvierte sie ihr zweites Staatsexamen im Fach Rechtswissenschaften nach zweieinhalbjährigem Referendariat in den Städten Osnabrück und Oldenburg. Nach jahrelanger Tätigkeit im Bereich Steuerrecht und Wirtschaftsprüfung erwarb sie den Titel „Fachanwältin für Steuerrecht“ im Jahre 1996. Seit 1996 ist sie als Fachanwältin für Steuerrecht in verschiedenen Positionen tätig. Sie ist zudem der englischen sowie der französischen Sprache mächtig, so dass eine unmittelbare und direkte Kommunikation auch mit unserer ausländischen Klientel gewährleistet ist.
 
Frau Rechtsanwältin und Fachanwältin für Steuerrecht, Petra M. Debring, erfreut sich einer besonderen Beliebtheit bei unseren Mandanten. Unsere Klienten schätzen insbesondere ihre freundliche Art gepaart mit Fachkompetenz. Durch jahrelange Berufserfahrung ist Frau Rechtsanwältin Debring auch im Steuerstrafrecht jederzeit in der Lage, ihre schwierigsten Fragen und Belange zu analysieren und sie bestmöglich zu beraten.